Gartenliege Teak

Die Gartenliege Teak sorgt für das gediegene Ambiente. Durch die attraktive, natürliche Optik wird im Garten für die wohnliche Atmosphäre gesorgt. Bei Teak handelt es sich um ein sehr hochwertiges Holz, das sich durch die langlebige und widerstandsfähige Qualität auszeichnet. Das Holz ist wertvoll und stammt von einem Baum, der in Asien vorkommt. In Asien wird der Baum auf den Plantagen angebaut. Erkannt wird das Teakholz an der mittelbraunen bis hin zur goldbraunen Farbe und es gibt das strukturierte Oberflächenbild. Die Gartenmöbel erhalten durch den natürlichen Rohstoff ein edles Aussehen und Blicke werden auf die Gartenliege Teak geworfen.

Gartenliege Teak
Gartenliege Teak

Was ist für die Gartenliege Teak zu beachten?

Jeder kann es sich auf der Gartenliege gemütlich machen und die Sonnenstunden genießen. Teak ist ein sehr widerstandsfähiges Naturmaterial und damit gibt es bei der Gartenliege am Ende die lange Haltbarkeit und die Stabilität. Bei dem Kernholz gibt es die erhöhte Resistenz gegen Schädlinge und Pilzbefall und somit ist die Gartenliege Teak bestens für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Von Teak wird jede Temperatur ausgehalten und bezüglich UV-Strahlen ist Teak im Vergleich zu weiteren Holzarten unempfindlicher. Im Freien erleiden Liegen, Stühle und Tische keinen Schaden, wenn sie aus Teak sind. Erst durch Sonnenstrahlung wird die geschmackvolle Färbung bei Teakholz entwickelt.

Mehr dazu hier: https://www.talaso.de/gartenmoebel/gartenliege/teak-liege-gartenliege/

Wichtige Informationen für die Gartenliege Teak

Wer sich die Gartenliege Teak kauft, der erhält ein qualitativ hochwertiges Stück. Es gibt eine enorme Vielfalt an Designs und so gibt es die mediterrane Optik oder auch den Landhausstil. Die Sonnenliege präsentiert sich stilvoll und unauffällig mit dem klappbaren Gestell. Faltbare Versionen sind beliebt, denn der Aufbau funktioniert sehr schnell und die Gartenliege kann dann auch mitgenommen werden. Sind die Liegen mit Rollen ausgestattet, dann können die Liegen sehr einfach bewegt werden. Die Gartenliege bietet sich an für Terrasse oder Garten und sie können überall aufgestellt werden, wenn es ausreichend Platz gibt. Modelle mit Rollen können ohne Probleme bewegt werden. Die Wohlfühloase im Garen wird mit der Gartenliege Teak optimal. Die anspruchsvollen Genießer wählen nicht einfach eine beliebige Liege, sondern es werden hochwertige Materialien gewünscht. Teak ist ein wertvolles Naturholz, welches über viele Jahre die strahlende Anmut behält. Nur eine Pflege mit Teaköl kann zu Beginn und Ende der Gartensaison nicht schaden. Wer die Gartenliege Teak nicht auf Terrasse oder in den Garten stellen möchte, kann diese auch auf den Balkon stellen. Teak bietet einige positive Eigenschaften, wodurch es bestens für Gartenmöbel geeignet ist. Es ist nicht nur beständig gegen Pilze und Keime, sondern ist wetterfest. Das Holz ist zudem schwer entflammbar und die Pflege ist relativ gering.